Medienhaus – Zentrum für evangelische Publizistik und Medienarbeit in Hessen und Nassau GmbH

Angebote und Themen

Das Medienhaus – Zentrum für evangelische Publizistik und Medienarbeit in Hessen und Nassau GmbH – ist eine gemeinnützige Gesellschaft und die zentrale Adresse für Publizistik und Medienarbeit in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Teilen

Prall gefüllte Geschenke-Tasche für Menschen mit wenig Geld

Kiezkaufhaus WiesbadenAktion Adventskalender umgekehrtAktion Adventskalender umgekehrt

24 Geschenke besorgen, in eine Tasche packen und damit Menschen ohne eigene Wohnung eine Freude machen. Diese Aktion läuft in Wiesbaden und heißt: „Adventskalender umgekehrt“.

Scholz & VolkmerInga Ellingen vom KiezkaufhausInga Ellingen vom Kiezkaufhaus

Damit auch Menschen mit wenig Geld Geschenke bekommen, hat sich das Wiesbadener Kiezkaufhaus den „Adventskalender umgekehrt“ ausgedacht. Das heißt: Wiesbadenerinnen und Wiesbadener verschenken jeweils 24 Produkte an einen Bewohner der Wohnwagensiedlung des Diakonischen Werks auf dem Wiesbadener Freudenberg.

Von Kuschelsocke bis Nudeln

„Jeder kann nach seinem Budget spenden“, erklärt Inga Ellingen vom Kiezkaufhaus. Es können Produkte des Sortiments sein, aber auch selbstgekochte Marmelade, Kuschelsocken, ein gelesenes Buch oder eine Packung Nudeln. Wichtig ist, dass die Produkte haltbar und praktisch sind. Außerdem sind alkoholische Getränke tabu. Sammeln können Einzelpersonen, aber auch Gruppen, „zum Beispiel eine Kita-Gruppe“, erklärt die Initiatorin. Sobald die 24 Geschenke komplett sind, holt das Kiezkaufhaus die Geschenke mit ihrem Cargo-Bike ab. Spender rufen dafür einfach an oder beantragen über den Online-Shop die Abholung. Die Geschenke müssen nicht verpackt sein, denn so würde wieder Verpackungsmüll entstehen, ergänzt Ellingen.

Bewohner bekommen Geschenke-Tasche an Weihnachtsfeier

Die Mitarbeiter des Kiezkaufhauses packen die Geschenke in Jute-Taschen. Diese werden an der Weihnachtsfeier der Wohnwagensiedlung überreicht. Sollte es mehr Geschenke-Tüten als Bewohner geben, gehen diese an die Bewohner der Einrichtung Trockendock. Für Ellingen steht die Aktion auch für das Thema Teilen: „Es geht um den Akt, dass man etwas gibt, anstatt in dieser konsumorientierten Vorweihnachtszeit immer nur zu nehmen – das steht im Vordergrund“.

Kontakt zum Wiesbadener Kiezkaufhaus
Telefon: 0611-18099180
Homepage

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top