Medienhaus – Zentrum für evangelische Publizistik und Medienarbeit in Hessen und Nassau GmbH

Angebote und Themen

Das Medienhaus – Zentrum für evangelische Publizistik und Medienarbeit in Hessen und Nassau GmbH – ist eine gemeinnützige Gesellschaft und die zentrale Adresse für Publizistik und Medienarbeit in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Gott neu entdecken? Leihen Sie diese große Lupe für Ihre Reformationsveranstaltung!

Die große Lupe macht den Reformationsclaim der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) erlebbar – und kann für verschiedenste Veranstaltungen zum Reformationsjubiläum als aufmerksamkeitsstarkes Deko-Element eingesetzt werden.
Die Lupe ist aus stabilem und farblich folierten Metall gebaut, so dass sie auch im Außenbereich genutzt werden kann. Allerdings sind die drei Einzelteile, aus denen sie besteht dadurch auch „gewichtig“:

  • Die Stahlplatte wiegt ca. 35 kg.
  • Der Lupengriff aus Stahlrohr mit Grundplatte und 2 Haltewinkeln für die Lupe wiegt 12 kg.
  • Die durchsichtige Makrolonscheibe mit einem Durchmesser von einem Meter und einer Dicke von 12 mm wiegt 10 kg

Die Lupe kann im zerlegten Zustand in jedem PKW Kombi transportiert werden und ist mit einfachem Werkzeug (6 Kant-Schlüssel Größe 5 und einem Schrauben- oder Maulschlüssel Größe 13) schnell zusammen zu bauen. Aufgrund des Gewichts sind für Auf- und Abbau jedoch zwei Personen erforderlich.
Der Verleih ist über das Medienhaus in Frankfurt über die Evangelische Medienzentrale zum Wochenpreis von 35 € inkl. MwSt. möglich. Sie müssen lediglich die Figur zum verabredeten Zeitpunkt im Medienhaus abholen und anschließend wieder zurückbringen.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:

Ev. Medienzentrale
Medienhaus –
Zentrum für evangelische Publizistik und Medienarbeit in Hessen und Nassau GmbH
Rechneigrabenstraße 10
60311 Frankfurt
Telefon: 069 - 92 10 71 00
www.medienzentrale-ekhn.de
dispo@medienzentrale-ekhn.de

Bitte verwenden Sie unser Bestellformular.
Zum Bestellformular

Diese Seite:Download PDFDrucken


to top